Most viewed
RIMG0044.JPG
Dünne931 views
Provocator vs Provocator.JPG
Provocator vs Provocator927 viewsIn der Regel kämpfte der Provocator gegen einen anderen Provocator. Nur eine Inschrift nennt einen Murmillo als Gegner.
Fürsten von Bismarck 1~0.JPG
Otto von Bismarck (1)926 views"Otto von Bismarck" von Bildhauer Hugo Cauer (1864 - 1918) In stoischer Ruhe blickt der einstige Reichskanzler aufrecht über den Fluss. Er ist zwar Relikt einer vergangenen Epoche, wirkt aber bis heute durch die von ihm durchgesetzte Sozialversicherungspflicht und besonders aktuell sein Gesetz zur Trennung von Kirche und staatlichem Schulwesen.
Der Durst 2.JPG
Der Durst (5)923 views“Der Durst“ von Ludwig Cauer
Fürsten von Bismarck 6.JPG
Otto von Bismarck (5)915 views"Otto von Bismarck" von Bildhauer Hugo Cauer (1864 - 1918) In stoischer Ruhe blickt der einstige Reichskanzler aufrecht über den Fluss. Er ist zwar Relikt einer vergangenen Epoche, wirkt aber bis heute durch die von ihm durchgesetzte Sozialversicherungspflicht und besonders aktuell sein Gesetz zur Trennung von Kirche und staatlichem Schulwesen.
RIMG0002.JPG
Zandvoort911 viewsBlick von dem Zimmer auf die Kirche
RIMG0022.JPG
Strand909 viewsZandvoort - Strand
Der Durst 6.JPG
Der Durst (2)908 views“Der Durst“ von Ludwig Cauer
R0010439.JPG
Der einschüchterungs Versuch907 viewsWenn der Leibeigene es nicht gegen kleine Kinder schaft .Schaft es sicher Knecht mit der Keule
RIMG0003.JPG
Zandvoort907 viewsWasserturm in Zandvoort
Landsknechte.JPG
Die Landsknechte des Kaisers905 viewsAls Landsknecht bezeichnet man den zu Fuß kämpfenden, zumeist deutschen Söldner des späten 15. und des 16. Jahrhunderts, dessen primäre Waffe nach Schweizer Vorbild die Pike war. Obwohl Landsknechte im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation ursprünglich als kaiserlich-habsburgische Söldner angeworben wurden, kämpften sie unter den verschiedensten europäischen Fürsten. Sie galten aufgrund ihrer fortschrittlichen und disziplinierten Kampfweise als besonders schlagkräftig, hatten aber immer auch den Ruf von Plünderern, die nach ausgebliebenen Soldzahlungen ganze Landstriche verheeren konnten. Begründet wurden die Landsknechtheere von Kaiser Maximilian I., der auch als „Vater der Landsknechte“ bekannt ist.
Herold 3.JPG
Einzug des Herold auf den Tunierplatz903 viewsDer Herold (von altfranzösisch heralt ‚Heerverwalter‘) war im Mittelalter ein offizieller Bote eines Lehnsherrn, eine Vorform des Diplomaten.
121 files on 11 page(s) 7


Imagehoster | Kreiselkunst | Stadtgermanen | US SPORT NEWS | Datenschutzerklrung